Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Zweites Pflegestärkungsgesetz (PSG II) in Vorbereitung
Ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff & ein neues Begutachtungsverfahren soll die Menschen mit dementiellen Einschränkungen in das Pflegesystem einbeziehen.

Näheres mit Referentenentwurf vom 22.06.2015 nachlesbar unter folgender Adresse: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21125
Das PSG II wird beim 23. Neusser Pflegetreff am 21.10.2015 thematisiert. Näheres dazu (stets aktuell) unter folgender Adresse: http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=7&t=20711 Es werden einmal die Neuerungen vorgestellt. Zum anderen wird es aber auch darum gehen, die fortbestehenden Versorgungslücken - unzureichende Stellenschlüssel und ungünstige Arbeitsbedingungen im Pflegesystem - deutlich zu machen und weitere Reformschritte einzufordern!


Zum PSG II ist aber bereits jetzt in aller Deutlichkeit zu sagen: Dieses weitere Reformgesetz wird den vielfach beklagten Pflegenotstand in den Heimen nicht auflösen. Mehr Pflegekräfte sind mit diesem Gesetz weiterhin nicht in Sicht.

Werner Schell, Vorstand von Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk und Dozent für Pflegerecht

Text mit weiteren Verweisungen auch nachlesbar unter http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=21143

Datum: 06.07.2015

Verantwortlich für diese Meldung:

Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk
Unabhängige und gemeinnützige Initiative
Vorstand: Werner Schell
Harffer Straße 59, 41469 Neuss
Telefon 02131 - 150779
E-Mail: ProPflege@wernerschell.de
http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

weitere Meldungen zum Thema:

Pflegestärkungsgesetz III (PSG III - Referentenentwurf) mehr als enttäuschend
Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Referentenentwurf für ein Drittes Pflegestärkungsgesetz (PSG III) vorgelegt. Dazu hat Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk eine Stellungnahme abgegeben und u.a. ausgeführt.: Der Referentenentwurf ist mehr...

Pflegestärkungsgesetz II: Linara 24h Pflege daheim begrüßt Verabschiedung im Bundestag
Berlin 20.11.2015 – Die Linara GmbH, bundesweit einer der führenden Dienstleister bei der Seniorenbetreuung in häuslicher Gemeinschaft, sieht in dem neuen Pflegestärkungsgesetz II einen bedeutenden Meilenstein für die Pflegebedürftigen, ihre...

Das Pflegestärkungsgesetz (PSG) II wird den Pflegenotstand nicht auflösen
Pflegende Angehörige sollen mit dem Zweiten Pflegestärkungsgesetz (PSG II) besser gestellt werden. Diese und andere Verbesserungen (auch von Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk gefordert), z.B. für Menschen mit Demenz, sind sehr zu begrüßen; ein...

Sommer, Sonne, Urlaub – Gute Vorbereitung und Naturpräparate schützen vor getrübter Urlaubsfreude
Die Sommerreisewelle hat ihren Höhepunkt erreicht. Eine Lawine erholungsbedürftiger Menschen wird sich in Richtung Süden ans Mittelmeer, in die Karibik oder in andere warme Regionen der Erde in Bewegung setzen. Allen gemeinsam ist der Wunsch nach...

Aktuelle Informationen zum Pflegestärkungsgesetz I
Mit dem Jahresbeginn 2015 kommen neue, z. T. entscheidende Änderungen auf die Anbieter im Pflegebereich zu. Pflegeeinrichtungen, Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen kommen Verbesserungen in der Versorgung zugute. Sie können z. B. zusätzliche...

PROMEDICA PLUS – Pflegestärkungsgesetz bestätigt uns in unseren Vorhaben
Das neu verabschiedete Pflegestärkungsgesetz zielt darauf ab, individuell passende Angebote für die Pflegebedürftigen auszuwählen. Gute Pflege wird danach vor allem daran gemessen, dass maßgeschneiderte Unterstützung möglich ist. Zudem sollen vor...

Erstes Pflegestärkungsgesetz – mehr Leistungen, höhere Beiträge
Der Bundestag hat vor kurzem das erste von zwei Pflegestärkungsgesetzen beschlossen. Die Ziele, die damit verfolgt werden, sind: Leistungen verbessern, die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen spezifischer berücksichtigen, die...

Frühling bei Young Innovations

Zooby Starter Kit

Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Bronze-Status im KnorpelRegister der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr. Markus-Johannes Rueth

DANONE, NESTLÉ & CO. GEFÄHRDEN 800.000 KINDERLEBEN PRO JAHR – NEUER BERICHT VON AKTION GEGEN DEN HUNGER BELEGT ZAHLREICHE VERSTÖSSE GEGEN DEN MILCHKODEX DER WHO

©Aktion gegen den Hunger/Fabien Touzard

Den persönlichen Hörakustiker per App immer dabei haben? - Hörakustiker-Online-Service entspricht Wunsch zahlreicher Hörgeräte-Kunden

Den persönlichen Hörakustiker per ReSound Smart 3D App immer dabei – Funktionsweise des Hörakustiker-Online-Service (Foto: ReSound)

Hörgeräte-Kunden wünschen Vernetzung: forsa Studie „Smartes Hören“ bestätigt großes Interesse an Hörtechnik mit smarten Zusatzfunktionen für TV und Mobilgerät

Info-Grafik forsa-Studie „Smartes Hören“ (Quelle: ReSound).

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info