Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Seit zwei Jahren begleitet ABConcepts das Marienkrankenhaus Schwerte – Kuchen und Kekse aus der eigenen Hausbäckerei

Verpflegungsmanager Thomas Saalberg in der Weihnachtsbäckerei. © Holger Bernert
(hob) Vor zwei Jahren hat ABConcepts das Verpflegungsmanagement im Marienkrankenhaus Schwerte übernommen.

Gemeinsam mit seinem 15-köpfigen Team setzt Verpflegungsmanager Thomas Saalberg auf eine hochwertige Ernährung für Patienten und Gäste. Rund tausend Essenseinheiten werden täglich in der Küche des Krankenhauses zubereitet. Und in der hauseigenen Bäckerei sorgt der 49-jährige Konditor, Küchenmeister und diätetisch geschulte Koch regelmäßig für leckere Kuchen und Kekse.

In diesen Tagen schwebt in der Küche des Schwerter Marienkrankenhaus wieder ein herrlicher Duft nach Zimt und Vanille durch die Luft.

Thomas Saalberg hat die diesjährige Weihnachtsbäckerei eröffnet. „Das ist hier im Krankenhaus schon lange Tradition“, weiß der leidenschaftliche Konditor. „Bereits seit über drei Jahrzehnten gehört die hauseigene Backstube mit ihren feinen Leckereien dazu. Wurden früher hier Sonntagsstuten und Graubrote gebacken, konzentrieren wir uns heute auf Kuchen und Gebäck.“

Unter Regie des Verpflegungsmanagers entstehen hier täglich sieben Torten und Rührkuchen für die rund 350 Gäste der Cafeteria. „Natürlich haben wir jetzt ein bisschen mehr zu tun, denn die Advents- und Weihnachtszeit steht ja bevor“, meint der Küchenmeister und rührt den Teig für das köstliche Stollengebäck. Zu seinem Repertoire gehören über 50 Kuchenrezepte, die er allesamt im Kopf abgespeichert hat. „Aber ich probiere auch gerne Neues aus“, sagt er. „Die Kuchen, Torten und Kekse schmecken dann immer wieder etwas anders.“ Und was mag der Verpflegungsmanager selbst am liebsten? „Ich esse sehr gerne Käsekuchen sowie Pflaumenkuchen vom Blech. Mit viel Schlagsahne.“

Für den Geschäftsführer der Marienkrankenhaus Schwerte GmbH ist diese Aktion nur ein Beispiel für die gute Zusammenarbeit mit ABConcepts. „Auch das Angebot eines vegetarischen Gerichts gehört jetzt zum festen Bestandteil unseres ausgewogenen Speiseplans“, resümiert Jürgen Beyer. „Ich bin mit der Arbeit des Verpflegungsmanagers und der Unterstützung durch ABConcepts in Ratingen sehr zufrieden. Für uns ist das eine optimale Lösung in der Gemeinschaftsverpflegung unseres Krankenhauses.“

http://www.abconcepts.de

Datum: 27.11.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

ABConcepts Verpflegungsmanagement mit System GmbH
ABConcepts Verpflegungsmanagement mit System GmbH
An der Pönt 47
40885 Ratingen
Telefon 0 21 02 / 70 06 330
Fax 0 21 02 / 12 44 934
office@abconcepts.de
www.abconcepts.de
http://abconcepts.de

weitere Meldungen zum Thema:

Hohe Kosten, geringer Nutzen – seit fünf Jahren informiert der IGeL-Monitor
Bochum: Darf es noch ein bisschen mehr sein? An diese Frage fühlen sich gelegentlich Versicherte erinnert, wenn ihnen in der Arztpraxis Zusatzleistungen angeboten werden. Individuelle Gesundheitsleistungen – kurz IGeL – gibt es in großer Zahl. Der...

Marienkrankenhaus Schwerte: Küchenchef Herbert Hemmersbach geht in Ruhestand
Nachfolger Thomas Saalberg übernimmt seine Aufgaben – Eine feine Nase für feinste Zutaten ist das eine. Das Fingerspitzengefühl und der respektvolle Umgang mit Lebensmitteln das andere. Aber über den Spaß am Beruf und ohne die notwendige...

Pflegepolitische Forderungen "mit Augenmaß" werden seit über 15 Jahren formuliert
Pflege & Pflegebedürftigkeit - Themen, denen die BürgerInnen eher ausweichend begegnen. Die Erkenntnisse über den wirklichen Pflegenotstand kommen erst dann, wenn das "Kind im Brunnen liegt". Politiker sind ähnlich strukturiert und setzen andere...

Seit 20 Jahren aktiv in Sachen Zahngesundheit
Als es Markus Spalek 1995 nach Metzingen zog, hatte er eine fundierte medizinische Ausbildung hinter sich – und einiges vor. Er wollte seinen Patientinnen und Patienten eine ganzheitliche Zahnmedizin bieten. Denn für ihn stand von Anfang an fest:...

Mobiler Pflegekreis Mittermaier – seit über zwei Jahrzehnten in und um Augsburg für die Klienten da
Mit Beginn dieses Jahres ist das erste Pflegestärkungsgesetz in Kraft. Mehr denn je ist in diesem Zusammenhang Qualität in der täglichen Pflege und Betreuung gefragt. Der Mobile Pflegekreis Mittermaier aus Augsburg gehört zu den Sozialstationen, die...

„Kranken-und Seniorenpflege Uwe Bendel“ – seit über 20 Jahren im Raum Strausberg und Fürstenwalde für Pflegebedürftige unterwegs
Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland wächst beständig. Rund 2,5 Millionen sind es derzeit – 2030 sollen es bereits eine Million mehr sein. Das stellt den Pflegebereich vor enorme Herausforderungen. Der Pflegedienst „Bendel-Häusliche...

Aloe Vera: Gesundheit und Heilung seit 6000 Jahren
Die Heilkräfte der Aloe Vera sind seit Tausenden von Jahren bei vielen Völkern weltweit bekannt. Gesundheitsberater und Aloe Vera Experte Markus Brucker mit Tipps und Hintergründen zur Königin der Heilpflanzen Die Mexikaner nennen sie "Sábila -...

Cegled Thermalbad - seit 10 Jahren im Dienst der Rheumakranken
Erfolgreich im Kampf gegen Rheuma Ungarn hat die meisten Thermalquellen der Welt, die sich in einer Tiefe von unter 1000 Metern befinden. Über 130 anerkannte Heilwässer, zahlreiche Bäder und Trinkkuren bringen hervorragende Ergebnisse z. B. bei...

Dentalplus: Sanfte Wurzelbehandlung dank innovativer Standards

Wurzelbehandlung ohne Schmerzen? Dentalplus macht es möglich. ©mrsiraphol / freepik.com

Forschungsprojekt zur Glaukom-Früherkennung erhält Förderung der Ruhr-Universität Bochum

Dr. rer. nat. Sabrina Reinehr im Forschungslabor

S-thetic: Weihnachtsgans und Plätzchen ohne Reue genießen

Weihnachtsschmaus dank S-thetic ohne Reue

Knirschen als Entlastungsventil: Wenn nachts die Zähne Stress abbauen

Bildquelle Michael Stephan ZahnZentrumDr. Spanka und Kollegen Dr. Lutz Spanka

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info