Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
OTC-Medikamente für Herz-Kreislauf-Gefäße: punktuelle Kommunikation einer enormen Vielfalt

Marketing-Mix-Analyse Medikamente Herz, Kreislauf und Gefäße OTC 2016
Die zehn Pharmahersteller von OTC-Medikamenten für Herz, Kreislauf und Gefäße offerieren insgesamt über 30 Wirkstoffe in 35 Dosierungsmengen in fünf unterschiedlichen Darreichungsformen.

Die Positionierung findet stark über die Sortimentsausrichtung statt. Kommunikationsaspekte werden nur punktuell gestreut.

Esslingen am Neckar, 09. November 2016 – Das Produktportfolio der Anbieter umfasst zwischen zwei und 13 Produkte. Häufigste Wirkstoffe bei rezeptfreien Mitteln im Bereich Herz-Kreislauf-Gefäße sind Weißdorn, Hamamelis sowie D-Campher. Abgesehen davon werden von den zehn Herstellern weitere 29 Wirkstoffe angeboten. Als Darreichungsform werden bevorzugt Lösungen/Tropfen angeboten.

Abnehmend folgen Tabletten/Dragees, Salben/Gels, Kapseln und zuletzt Zäpfchen. Die Auswahl ist nicht nur hinsichtlich Wirkstoffen und Darreichformen groß. Die Wirkstoff-Dosierungsmengen gibt es in 35 Varianten und die Packungsgrößen in 36 unterschiedlichen Varianten. Positionierung auf dem Markt der rezeptfreien Arzneimittel aus dem Bereich Herz-Kreislauf-Gefäße findet aufgrund großer Unterschiede in der Sortimentsausrichtung vor allem über das Produktmarketing statt.

Bei umfangreichen Preisvergleichen lassen sich drei Strategien der Anbieter ausmachen: eine Fokussierung auf das Niedrigpreissegment wie beispielsweise von Hexal betrieben oder eine höherpreisige Ausrichtung wie bei Homviora, Strathmann und Klinge. Klosterfrau und Dr. Schwabe praktizieren die Abdeckung einer möglichst großen Preisspanne mit vielen Preisklassen.

Neben dem stationären Verkauf über Apotheken ist die Präsenz in Onlineapotheken für die Hersteller von Bedeutung. Die drei Hersteller Dr. Schwabe, Hexal und Queisser sind in 20 von 25 untersuchten Onlineapotheken gelistet, Hexal zeigt mit sechs ersten Plätzen die beste Performance. Zwei Hersteller sind nur in einer bzw. zwei Onlineapotheken gelistet.

Die Ausgaben für mediale Werbung der zehn Unternehmen belaufen sich innerhalb von zwölf Monaten auf mehr als 14 Millionen Euro. Boehringer Ingelheim, Dr. Schwabe und Strathmann verfügen über das größte Werbevolumen. Anzeigen in Suchmaschinen werden von den untersuchten Unternehmen nicht geschaltet. Aktivitäten und Veröffentlichungen in Social Media oder Presse sind allenfalls sporadisch zu beobachten. Viele Anbieter vernachlässigen eine durchgängige Kommunikationsstrategie, charakteristisch sind punktuelle Maßnahmen.

Über die Studie:
Die ‚Marketing-Mix-Analyse Medikamente Herz, Kreislauf und Gefäße OTC 2016‘ von research tools gibt auf 310 Seiten Einblick in das Marketingverhalten der zehn berücksichtigten Anbieter Boehringer Ingelheim, Dr. Kade , Dr. Schwabe, Hexal, Homviora, Klinge, Klosterfrau, Queisser, Robugen, Strathmann. Analysiert wurden die vier Marketing-Ps Product, Price, Place, Promotion. Stärken-Schwächen-Analyse und Marketing-Ranking führen sämtliche Ergebnisse zusammen und eine statistische Marketing-Positionierung visualisiert die Ergebnisse.

Datum: 09.11.2016

Verantwortlich für diese Meldung:

research tools
Uwe Matzner
research tools
Kesselwasen 10
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49 (0)711 - 55090381
Fax +49 (0)711 - 55090384
uwe.matzner@research-tools.net

http://research-tools.net

weitere Meldungen zum Thema:

Spezielles Angebot der Natur – Mit rein pflanzlichem Bio-Leinöl in Kapseln Herz-Kreislauf fit halten
Viele gesundheitsbewusste Menschen suchen nach einfachen, aber natürlich wirksamen Möglichkeiten ihre Gesundheit zu fördern. Unbestritten bietet das Angebot aus der Natur diverse Möglichkeiten dem Körper etwas Gutes zu tun. Dazu gehört auch seit...

Speziell aus dem Angebot der Natur – Mit rein pflanzlichem Leinöl in Kapseln Herz und Kreislauf fit halten
Viele gesundheitsbewusste Menschen suchen nach einfachen, aber natürlich wirksamen Möglichkeiten ihre Gesundheit zu fördern. Unbestritten bietet das Angebot aus der Natur diverse Möglichkeiten dem Körper etwas Gutes zu tun. Dazu gehört auch seit...

Deutsche Internet Apotheke informiert: Blutdruckmessgeräte für ein gesundes Herz-Kreislauf-System
Gerade dann, wenn der Blutdruck zu niedrig oder zu hoch ist, ist die regelmäßige Kontrolle im Rahmen der Herz-Kreislauf-Gesundheit ein Muss. Zur Messung des Blutdrucks gibt es zuverlässige Blutdruckmessgeräte für das Handgelenk oder den Oberarm....

Medikamente können das Risiko eines Sekundenschlafs hinter dem Steuer erhöhen
Im Frühjahr sind Allergiker besonders gefährdet. Berlin, 10. März 2017 – Akute oder chronische Erkrankungen erfordern zumeist die Einnahme von Medikamenten. Besonders im Frühjahr mit Beginn der Pollenflugzeit müssen viele Menschen...

Medikamente für Phantomschmerzen sind kaum erforscht (Aktueller Cochrane-Review)
Jährlich werden in Deutschland 60.000 - 80.000 amputiert. Viele leiden danach unter Phantom- und Stumpfschmerzen sowie unter damit verbundenen Schlafstörungen und Depressionen. Oft bleibt nur eine Schmerztherapie mit Medikamenten. Doch eine aktuelle...

DIABASS® PRO Diabetes-Management – Ärzte können nun noch mehr Blutzuckermessgeräte mit einer einheitlichen Software nutzen
Ein Update für die Diabetes-Dokumentationssoftware DIABASS® PRO bietet Ärzten und Kliniken nunmehr die Möglichkeit, unter einheitlicher Softwareoberfläche zahlreiche weitere Blutzuckermessgeäte zu nutzen. Ab sofort wird die Datenübertragung aus den...

Dr. Al-Khalaf: Manchmal klemmt ein Gelenk, das kaum einer kennt
Iliosakralgelenk (ISG): Das ISG-Syndrom bringt häufig Schmerzen im unteren Rücken Kempten, im Oktober 2016: Neurochirurg und Wirbelsäulenspezialist Dr. med. Baschar Al-Khalaf aus Kempten (Allgäu) erläutert, warum das Kreuz-Darmbein-Gelenk...

Patientenveranstaltung: Gesunde Gefäße für Solingen
Bereits 4,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Durchblutungsstörungen der Beine. „Die Beschwerden machen nicht an der Stadtgrenze halt“, sagt Dr. Udo Huberts, Chefarzt der Gefäßchirurgie am St. Josef Krankenhaus Haan. „Deshalb möchten wir...

Rezeptfreie Vitaminpräparate: Anbieter mit Produktvielfalt und Werbedruck

Marketing-Mix-Analyse Vitaminpräparate OTC 2017

Hypnosetherapie gegen soziale Phobie

Ulrich Eckardt

Qualitätsoffensive für gutes Essen in Kita und Schule: FSGG unterstützt Vorhaben der Bundesregierung

Laura Figura zeichnet für die Schul- und Kitaverpflegung verantwortlich. © Holger Bernert

Tiga Sub4 – ultraleichter Aktivrollstuhl für High End-Ansprüche

Bildquelle: Sunrise Medical

Durch Dick und Dünn – Reha-Kolloquium zu Adipositas im BFW Leipzig

Das Motiv des diesjährigen Reha-Kolloquiums im BFW Leipzig, © H. Blumentritt, BFW Leipzig

Sandra Bunke-Kölblin ist neue Marketing-Leiterin von DR. KADE/BESINS Pharma

Sandra Bunke-Kölblin ist neue Marketing-Leiterin von DR. KADE/BESINS Pharma

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info