Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Medizin- und Gesundheitsmarkt attraktiver gestalten
Die Vicenna Akademie als Teil des Krankenhaus-Kommunikations-Centrums e.V. (KKC) startet eine neue Seminarreihe zur Verbesserung der Arbeitsabläufe, des Qualitätsmanagements und der Mitarbeiterkommunikation in Kliniken und Praxen und Dienstleistungsunternehmen.

Wenn Frust in den eigenen Reihen auftritt, stecken oft Audits oder Dokumentationszwänge dahinter. Ärger über erforderliche Verwaltungsprozesse nehmen direkten Einfluss auf die Stimmung im Betrieb. Viele Arbeitsabläufe haben sich im Lauf der Zeit verselbständigt und manchmal werden durch äußere Richtlinien sogar Sinn und Zweck der eigentlichen Aufgabe verkehrt. Klar leidet das Tagesgeschäft darunter – und damit die Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Um das betriebliche Qualitätsmanagement wieder zu optimalen Organisationssystemen zu „drehen“, bietet die Vicenna Akademie als Fortbildungsanbieter des Krankenhaus-Kommunikations-Centrums e.V. (KKC) eine neue Seminarreihe zur Auffrischung der Sachkenntnisse und der Mitarbeiterkommunikation an.

Auftaktveranstaltung bildet der ganztägige Workshop „Projektcontrolling bei Unternehmenswachstum“ am 1. März 2018. Das hochmoderne Seminarzentrum Baaske Medical GmbH & Co. KG in 32312 Lübbecke bietet multimedial bestens ausgestattete Räumlichkeiten. Weitere Themenfelder werden Personalführung im Rahmen des Qualitätsmanagements und Konfliktlösungen im Einkaufsmanagement sein. Geschäftsführer, Verwaltungsleiter, Qualitätsmanager werden genauso angesprochen wie Personaler und Führungskräfte im klinischen und Praxisumfeld, die ihre Prozesse übersichtlicher gestalten und ihre Mitarbeiterführung und damit die Produktivität ihrer Abteilung verbessern wollen.

Hilfreich bei der Verbreitung der neuen Erfolgsseminare sind dem KKC die eng kooperierenden Verbände; unter anderem FEMAK, der Bundesverband Pflegemanagement, der DVKC Management und Controlling in der Gesundheitswirtschaft, der Fachverband Biomedizinische Technik (FBMT), der FKT, der Fachverband Röntgentechnik in Deutschland e.V. (FRD), das Heilwesen Netzwerk RM eG sowie der Verband der Küchenleitung (VKK) uvw., deren Mitgliederunternehmen ihre Mitarbeitenden zu Vorteilspreisen anmelden können.

Datum: 12.02.2018

Verantwortlich für diese Meldung:

KKC – Krankenhaus-Kommunikations-Centrum e.V.
KKC – Krankenhaus-Kommunikations-Centrum e.V.
Stiftskamp 21
32049 Herford
Telefon 05221 880061
Fax 05221 880063
info@kkc.info
http://www.vicenna-akademie.de

weitere Meldungen zum Thema:

4. Vogtländischer Kongress für Naturgemäße Biologische Medizin – Schwerpunkt Bewußtsein
Bewußtsein und Bewußtheit als Heilfaktoren: Subjektive Vorstellungen von Gesundheit und Krankheit in Diagnostik und Therapie Am 17. März 2018 findet der 4. Vogtländische Kongress für „Naturgemäße Biologische Medizin“ in der Vogtlandhalle Greiz...

Schön Klinik Bad Arolsen als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet
Die Schön Klinik Bad Arolsen zählt bundesweit zu den Gewinnern des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales“. Das bedeutet: 73 Prozent ihrer Mitarbeiter bescheinigen der Schön Klinik Bad Arolsen in der...

MEDIZIN 2018: MEDICAL OFFICE mit frei konfigurierbarer Oberfläche
Der Softwareentwickler INDAMED gibt vom 26. bis 28. Januar auf der Stuttgarter Messe MEDIZIN 2018 in Halle 4 an Stand 4D19 erstmals Einblick in die neue und frei konfigurierbare Oberfläche in MEDICAL OFFICE. Die Anwender können zukünftig die...

Medizin-Nobelpreis bestätigt einen Ansatz der MBST Kernspinresonanz-Therapie
Der diesjährige Nobelpreis für Medizin rückt die Chronobiologie ins öffentliche Interesse. Diese befasst sich mit der Zeitstruktur von biologischen Systemen. Sie könnte Antworten auf Fragen zur Entstehung und Behandlung von Krankheiten liefern....

Wachsendes Gesundheitsbewusstsein trifft medizin-technische Innovationen
Stuttgart, 01.03.2017. Das wachsende Gesundheitsbewusstsein – gepaart mit der steigenden Lebenserwartung – sorgt für ein zunehmendes Bedürfnis der Menschen, durch „individuelles Gesundheitsmanagement“ und private Vorsorge zufriedener, besser und...

Schulverpflegung mit ABConcepts wieder attraktiver machen – Auf die kulinarischen Wünsche der Schüler eingehen
(hob) Daran führt kein Weg vorbei: Das Essen in der Mensa muss attraktiver und qualitativ hochwertiger werden. Es dürfe nicht sein, dass der Cateringunternehmer mit dem billigsten Angebot das Rennen macht. Mit „Vital-ABC-Kids“ hat das Ratinger...

Neu im Netz: Journal Medizin ist da
Kompetent, übersichtlich, informativ: Journal Medizin ist seit 16. Januar 2017 online.Das neue Blog-Magazin rund um die Gesundheit baut auf journalistische Qualität und klare Strukturen. Ab sofort warten auf JournalMedizin.de täglich neue...

Humor ist gute Medizin - „Alltagspoesie für Optimisten“
Ob Ehestreit, Schachspiel oder ein geklautes Fahrrad: Alles lässt sich in Reime verpacken. Das ist die eine Seite von „Alltagspoesie für Optimisten“, einer unterhaltsamen Lektüre mit Tiefgang, die jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Die andere...

Hautkrebsvorsorge in der Praxis - Dermato-Onkologie Fortbildung für Dermatologen

Zweite FotoFinder Academy Veranstaltung mit Prof. Dr. med. Andreas Blum (Foto: © Fritz Bielmeier)

Focus-Gesundheit-Empfehlung: Dr. med. dent. Matthias Herrmann als empfohlener Zahnarzt im Landkreis Bayreuth ausgezeichnet

Dr. med. dent. Matthias Herrmann

smilin’’: 3-D-Entdeckungsreise im Gebiss

smilin’’: 3-D-Entdeckungsreise im Gebiss ©smilin’’

In einem Jahr 36 Kilo Minus ist eine psychische Höchstleitung

Kai Voss vor einem Jahr und heute © Kai Voss, privat/M. Lindner, BFW Leipzig

Digitale Zahnarztpraxis auf dem Vormarsch: Wie neue Technologien individuellere Behandlungen ermöglichen

v. l. n. r.: Dr. Lars Voigt und Dr. Rüdiger Lente, Foto: Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Rüdiger Lente – Dr. Lars Voigt

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info