Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
MEDICAL OFFICE bundesweit mit fast 2.000 Anwendern
2017 brachte dem Arztpraxissoftwareentwickler INDAMED erneut einen Wachstumsschub bei der Anwenderzahl der Praxissoftware MEDICAL OFFICE: Nach den jährlich steigenden Zuwächsen in den vergangenen Jahren wird das Unternehmen 2018 den 2.000 Anwender begrüßen.

„Rund 260 Praxen, Kliniken und Medizinische Versorgungszentren installierten in den vergangenen zwölf Monaten bei einer Neugründung MEDICAL OFFICE oder wechselten von einer anderen Praxissoftware zu unserem Unternehmen“, erklärt Andreas Seiller, Vertriebsleiter bei INDAMED. Seiller führt die steigende Nachfrage unter anderem auf die permanente Weiterentwicklung der Software und das bundesweite Partnernetz mit persönlicher Einrichtung und Betreuung direkt in den Praxisräumen zurück. „Hinzu kommen die Weiterempfehlungen unserer Anwender, die seit Jahren zufrieden mit MEDICAL OFFICE arbeiten und das ihren Kollegen mitteilen“, so Seiller.

Persönlich können sich Praxisteams über MEDICAL OFFICE neben einer unverbindlichen Produktpräsentation in den eigenen Praxisräumen auch auf der MEDIZIN 2018 in Stuttgart informieren: Das INDAMED-Team steht Interessenten vom 26. bis 28. Januar 2018 in Halle 4 an Stand 4D19 für Fragen rund um MEDICAL OFFICE Rede und Antwort.

Die INDAMED EDV-Entwicklung und Vertrieb GmbH wurde vor über 20 Jahren von Ärzten gegründet. Ihre Gesellschafter sind Ärzte und Informatikingenieure, die in enger Zusammenarbeit Programme für niedergelassene Ärzte, Notfalldienstzentralen, Therapeuten, Ambulanzen ebenso wie für die neuen Formen der Berufsausübungsgemeinschaften entwickeln. Wie schon der Name - INDAMED - INtegrierte DAtenverarbeitung in der MEDizin ausdrückt, ist es Ziel des Unternehmens, Zusammenhänge zu erkennen und zu nutzen und damit einen hohen Rationalisierungs- und Optimierungsgrad zu erreichen. INDAMED gewährleistet die permanente Weiterentwicklung von MEDICAL OFFICE, dem flexibel einsetzbaren Programmsystem für Praxis, Ambulanz und Ärztenetze, das bei der täglichen Arbeit hilft, informiert, koordiniert, dokumentiert und disponiert. MEDICAL OFFICE unterstützt und verbessert den Arbeitsablauf. Es ist ein sicheres Mittel zu medizinischem und wirtschaftlichem Erfolg.

Datum: 07.12.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

INDAMED EDV-Entwicklung und -Vertrieb GmbH
INDAMED EDV-Entwicklung und -Vertrieb GmbH
Gadebuscher Str. 126
19057 Schwerin
Telefon: 0 385 77094
Telefax: 0 385 77094010
https://www.indamed.de

weitere Meldungen zum Thema:

Videosprechstunde in MEDICAL OFFICE integriert
Mit dem Quartalsupdate steht seit 1. April 2018 allen MEDICAL OFFICE-Anwendern die Funktion „Videosprechstunde" zur Verfügung. Realisiert wurde die Integration gemeinsam mit dem Online-Terminplaner TerMed. Zugutekommen soll die Videosprechstunde...

MEDIZIN 2018: MEDICAL OFFICE mit frei konfigurierbarer Oberfläche
Der Softwareentwickler INDAMED gibt vom 26. bis 28. Januar auf der Stuttgarter Messe MEDIZIN 2018 in Halle 4 an Stand 4D19 erstmals Einblick in die neue und frei konfigurierbare Oberfläche in MEDICAL OFFICE. Die Anwender können zukünftig die...

MEDICAL OFFICE für AVWG-Anforderungskatalog gerüstet
Bereits seit 2006 dürfen Arztpraxen nur eine Praxisverwaltungssoftware verwenden, die eine manipulationsfreie Verordnung von Arzneimitteln gewährleistet. Festgelegt hat der Gesetzgeber dies im Arzneimittelversorgungs-Wirtschaftlichkeitsgesetz...

Lückenlose Patientenversorgung für das neue Entlassmanagement mit MEDICAL OFFICE
Seit 1. Oktober 2017 sind Krankenhäuser dazu verpflichtet, für Patienten nach voll- oder teilstationärem Aufenthalt sowie nach Erhalt stationsäquivalenter Leistungen eine lückenlose medizinische Versorgung zu organisieren. Die Software kann...

Medical Tribune berichtet über Methoden der Krebsfrüherkennung mit Krebssuchhunden
Durch die besondere Riechleistung erkennen Krebsspürhunde den Krebs schon in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Diese herausragende Fähigkeit von Krebssuchhunden beschreibt auch der Forschungsbericht von G.Horvath et al in der BMC Cancer 2013,...

Fast 70 % der Deutschen mit erhöhten Blutfettwerten
Neue Fakten über Cholesterin Nach einer Veröffentlichung in VITAL.DE haben fast 70 % aller Deutschen erhöhte Blutfettwerte. Das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall etc. bei erhöhten Werten ist bekannt. Besonders betroffen können Diabetiker...

Die neue German Medical Journal Website steht im Netz
Jetzt ist es endlich soweit. Wie bereits in der letzten Ausgabe angekündigt hat das German Medical Journal zum 10. Geburtstag eine neue Website bekommen. Es ist geschafft. Unter der gewohnten Adresse - www.german-medical-journal.eu - steht die...

Vorgestellt: Alpha Medical – der neue privatärztliche Not- und Hausdienst
Interview mit Prof. Dr. Maier, Mediziner und ärztlicher Mit-Initiator des neuen Startups Alpha Medical ist ein neuartiger Not- und Hausdienst für Frankfurt und Umgebung: Fachärzte behandeln Patienten direkt zu Hause. Das Team von Alpha ist rund...

Den richtigen Klick zum Abnehmen finden

Grüner Kaffee Kapseln von GloryFeel

„FSME-Risikogebiete breiten sich weiter aus“

Parasitologe Prof. Dr. Heinz Mehlhorn

Almas Industries stellt Defibrillatoren für SRH-Dämmermarathon

Übergabe der DOC Defibrillatoren an den ASB Rhein-Neckar

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info