Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Kostenloser Infotag am 09. September 2017 in Karlsruhe
Karlsruhe/München, 11. August 2017. Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert.

Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle Signale auf einem Monitor veranschaulicht und dem Patienten bewusst gemacht (Feedback). Dadurch können kortikale Erregungs- und Entspannungszustände direkt beeinflusst werden. Neurofeedback ist in vielen Anwendungsgebieten als Therapiebaustein einsetzbar, wie z.B. ADHS, Migräne oder Schmerzstörungen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden neben den Grundlagen, der Funktionsweise und Anwendungsgebieten die unterschiedlichen Verfahren sowie Neurofeedback-Systeme und Software vorgestellt.

„Neurofeedback Infotag“
am Samstag, den 09.09.2017 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Praxis für Innovative Therapien
Ilse Jaki-Bay
Kaiserstr. 129
76133 Karlsruhe

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Um Anmeldung wird gebeten.

Darüber hinaus erläutern Ihnen die Experten von EEG Info die Systeme und Software und stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Die Neurofeedback Infotage richten sich ausschließlich an medizinische Anwender, also insbesondere Ärzte, Psychiater, Psychologen, Ergotherapeuten und weitere Angehörige von Heilberufen, die Neurofeedback in ihre Praxis integrieren und vollkommen unverbindlich kennenlernen möchten.

Anmelden können sich Interessenten bis circa eine Woche im Vorfeld über das Kontaktformular des Veranstalters EEG Info unter http://www.eeginfo-neurofeedback.de/nc/eeginfo/kontakt.html oder per E-Mail an das Neurofeedback-Netzwerk. Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular unter http://neurofeedback-netzwerk.org/kontakt/ .

Datum: 11.08.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

Neurofeedback Netzwerk
Svenja Reiniger
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -21,
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München

Internet: www.neurofeedback-netzwerk.org
Mail: info@neurofeedback-netzwerk.org

V.i.S.d.P.

Michael Thiess
Telefon: +49 (0) 89 189 44 89 -0,
Fax: +49 (0) 89 189 44 89 -39

Neurofeedback Netzwerk
Frauenstraße 12
D-80469 München



http://neurofeedback-netzwerk.org

weitere Meldungen zum Thema:

Neuofeedback Infotag am 23. September 2017 in Wien
Pressemitteilung / Einladung zur Informationsveranstaltung 31.08.2017 Was ist eigentlich Neurofeedback? Kostenloser Infotag am 23. September 2017 in Wien Wien/München, 31.08.2017. Neurofeedback ermöglicht es, die Selbstregulationsfähigkeit...

Kostenloser Infotag am 10. Juni 2017 in Köln, Bayenthal
Köln, Bayenthal / München, 24. April 2017. Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle...

Kostenloser Online-Kongress „Down Syndrom – leicht.er.leben.“ im November 2017
Bonn, 10.10.2017 – Vom 10.-19. November 2017 findet ein Online-Kongress zum Thema Down Syndrom statt, der von engagierten Familien, Experten, Ärzten und Coaches getragen wird. Die Teilnahme ist einfach unter www.downsyndromkongress.de möglich...

Yin Yoga Teacher Training mit Tanja Seehofer (RYT 500) vom Freitag, 29. September 2017 bis Dienstag, 3. Oktober 2017 im Yogastudio Sporth & Health in München
Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen...

Neurofeedback auf dem SGPP-Kongress vom 13. – 15. September 2017 in Bern
München / Bern, 14.08.2017. Neurofeedback ist eine EEG-basierte nicht-medikamentöse Therapiemethode, die helfen kann, Symptome neurologisch bedingter Störungen zu verbessern. Neurofeedback spielt in der Rehabilitation eine zunehmende Rolle. Wie...

Yin Yoga Teacher Training mit Tanja Seehofer vom Freitag, 29. September 2017 bis Dienstag, 3. Oktober 2017 im Yogastudio Sporth & Health in München
Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen...

Neurofeedback Infotag am 13. Mai 2017 in Potsdam
Potsdam / München, 18.04.2017. Neurofeedback ermöglicht es, die Selbstregulationsfähigkeit des Gehirns zu verbessern. Es handelt sich um eine computergestützte Therapiemethode, bei der EEG-Signale in Echtzeit verarbeitet und visuell oder akustisch...

Neurofeedback Infotag am 06. Mai 2017 in Rostock
Rostock / München, 18.04.2017. Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle Signale auf...

MINDESTENS 350 TOTE DURCH SCHLAMMLAWINE IN SIERRA LEONE – AKTION GEGEN DEN HUNGER STARTET NOTHILFE IN FREETOWN

Aufgrund der Aktualität gibt es keine Bilder aus Sierra Leone. Das Bild zeigt Überschwemmungen in Peru. ©Aktion gegen den Hunger/Marina Betete

Entlastung im Alltag: Fragen Sie Ihren Online-Arzt. Wertvolle Zeit im Alltag gewonnen mit DrEd

DrEd Telemedizin-Atlas Deutschland

Erstmals in Niedersachen: Ausbildung zum Emotionsfokussierten Paartherapeuten – neue Therapieform für Paare im Not

Paul Greenman PhD., C. Psych

Professorin Dr. Kirsten Schmieder ist neue Ärztliche Direktorin am Knappschaftskrankenhaus

Betriebsleitung (Geschäftsführer Hans-Peter Jochum, Prof. Dr. Kirsten Schmieder und Thomas Kissinger)

Interventionelle Radiologie – Operation ohne Skalpell Krankenhaus Sachsenhausen

(v.l.n.r.) Arun Kumarasamy, Uwe Kage

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info