Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Fit in den Herbst: Reformhaus® gibt Sonderheft zu alternativen Heilmethoden heraus und startet im Oktober mit den Naturarzneiwochen

Sonderheft „Reformhaus® ¬– gesund & schön: Ganzheitlich heilen“
Hamburg, 5. Oktober 2017 – Über 30 Prozent der Deutschen legen im Fall von körperlichen Beschwerden Wert auf Naturheilmittel und schonende Behandlungen.

Der Informationsbedarf zum Einsatz und den Wirkungsweisen von Heilkräutern, Fastenkuren und alternativen Therapiemethoden ist hoch, das Angebot vielfältig. Reformhaus® schafft daher im Oktober mit dem neuen Sonderheft „Reformhaus® ¬– gesund & schön: Ganzheitlich heilen“ einen fundierten Überblick. Wie in jedem Jahr initiiert das Fachgeschäft für ganzheitliche Gesundheit zudem die Naturarzneiwochen in den bundesweiten Reformhäusern, bei denen KundInnen sich individuell beraten lassen können.
Ab Oktober ist das Sonderheft „Reformhaus® ¬– gesund & schön: Ganzheitlich heilen“ zum Preis von 2,50 Euro in allen teilnehmenden Reformhäusern erhältlich. Die Themenpalette des Magazins reicht von der Leistungsfähigkeit der Naturheilmedizin bis zur Erklärung von Heilkünsten aus aller Welt. „Immer mehr Ärzte erkennen, dass der Schatz der Erfahrungsmedizin eine ideale Ergänzung zu modernen Behandlungsmethoden darstellt“, erläutert Rainer Plum, Vorstand der Reformhaus eG.


Was moderne Naturmedizin leisten und unter Umständen sogar besser kann als herkömmliche Methoden, erläutert Prof. Andreas Michalsen, Leiter der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus in Berlin, in einem ausführlichen Interview. Der Professor für klinische Naturheilkunde arbeitet ebenfalls am Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité Berlin und gilt als einer der renommiertesten deutschsprachigen Experten für diese Fachrichtung. Aktuell rangiert sein Buch „Heilen mit der Kraft der Natur“ in den Bestseller-Listen.
Wie wirken alternative Therapien? In dem Magazin berichten Betroffene unter dem Motto „Endlich schmerzfrei“ von ihren Erfahrungen, beispielsweise mit der traditionellen chinesischen Medizin. Die Naturmedizin findet sich überall auf der Welt und hat vielfältige Gesichter und Spielarten: von Ayurveda, traditioneller tibetischer Medizin bis hin zu den mittelalterlich anmutenden Therapien Schröpfen, Aderlass und dem Einsatz von Blutegeln, deren Wirkung inzwischen von der Wissenschaft bestätigt worden ist. Honig, Buttermilch, Ingwer und Zimt haben noch immer ihren Platz als traditionelle Hausmittel. Welche wofür gut sind, können Interessierte im neuen Heft nachlesen.
Naturarzneiwochen im Oktober in den Reformhäusern
Fragen zu individuellen Beschwerden, einer sinnvollen Vorbeugung und effektiven Gegenmaßnahmen beantworten die fachlich qualifizierten Reformhaus® Mitarbeitenden schwerpunktmäßig und ganz gezielt während der „Naturarzneiwochen“. Die schon traditionelle Aktion findet auch in diesem Jahr im Oktober statt. Die IHK-geprüften Reformhaus® FachberaterInnen geben KundInnen Tipps zur Hautpflege in der kalten Jahreszeit und empfehlen Produkte zur Unterstützung der Abwehrkräfte. Naturarzneien lindern die Symptome bei Erkältungskrankheiten und können sich günstig auf den Heilungsprozess auswirken. Schließlich gilt es im Herbst ganz besonders, Viren und Bakterien das Leben schwer zu machen – damit es für jeden einzelnen einfacher wird!
Sonderheft „Reformhaus® ¬– gesund & schön: Ganzheitlich heilen“, 2,50 Euro in allen teilnehmenden Reformhäusern
Druckfähige Fotos und Text zum Download: https://www.reformhaus.de/presse/
Über Reformhaus®

Datum: 05.10.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

ReformhausMarketingGmbH
ReformhausMarketing GmbH
Arndtstraße 16
22085 Hamburg
http://www.reformhaus.de

weitere Meldungen zum Thema:

Goldstandard CPAP-Maske – gibt es Alternativen - Operation zur Erweiterung der Atemwege lindert nicht nur Symptome, sondern behandelt Ursachen
Heidelberg im August 2017. Bei dem Schlafapnoe-Syndrom leiden Betroffene unter nächtlichen Atemaussetzern, wodurch der Körper zu wenig Sauerstoff erhält. Diese Aussetzer führen beispielsweise zu extremer Tagesmüdigkeit, Sekundenschlaf und...

Aktuelle Studien zeigen mögliche Nebenwirkungen: Magensäureblocker (PPI) sinnvoll einsetzen Für den Reizmagen gibt es gute Alternativen
Uetersen/Hamburg – Soll die Freisetzung von Säure in unserem Magen gedrosselt werden, kommen Magensäureblocker (PPI) zum Einsatz. Doch immer zu Recht, also medizinisch sinnvoll? Wie die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und...

Mit Reformhaus® fit in den Herbst – Training für das Immunsystem
Mit Reformhaus® fit in den Herbst – Training für das Immunsystem Hamburg, 6. Oktober 2016 – Die Hochsaison für Erkältungen beginnt! Durchschnittlich zweimal im Jahr erkrankt jeder Deutsche. Deshalb hat Reformhaus® jetzt die Aktion „activate your...

Reformhaus® lädt im Oktober zu Natur-Arznei Aktionswochen ein
Reformhaus® lädt im Oktober zu Natur-Arznei Aktionswochen ein 25. August 2015 – Sie können eine Erkältung, Reizmagen oder Wechseljahresbeschwerden lindern und sind gute Alternativen zu Medikamenten mit chemisch-synthetischen Wirkstoffen – die...

Made(n) in Dortmund: Bei der Behandlung des Diabetischen Fußes gibt es „tierische“ Alternativen
Jährlich gehen bundesweit 30.000 Amputationen von Gliedmaßen auf das Konto einer Erkrankung, die anfangs kaum bemerkt wird. Hier und da mag es mal eine Druckstellen sein, die nur schlecht heilen will. Manchmal ist es auch eine offene Wunde am Bein,...

Gibt es noch eine „Heilung auf Rezept?“ - ein Ratgeber zur alternativen Medizin und Anregungen zur Selbstheilung
Jünkerath, 10.11.2013. Nach jahrelanger Praxiserfahrung mit Patienten und Kursteilnehmern aus dem Autogenen Training und deren Sorgen, Ängste und Schmerzen, hat sich Monika Glowania (Lehrerin für Autogenes Training, Massagetherapeutin) dazu...

Erkrankungen der Prostata und falsche Ernährung – Es gibt einen Zusammenhang
Falsche Ernährung kann zu zahlreichen Gesundheitsproblemen und schwerwiegenden Erkrankungen führen. Dazu zählen nicht nur direkt und offensichtlich mit der Ernährung in Zusammenhang zu bringendes Übergewicht oder Erkrankungen wie Diabetes und...

Yin Yoga Teacher Training mit Tanja Seehofer (RYT 500) vom Freitag, 29. September 2017 bis Dienstag, 3. Oktober 2017 im Yogastudio Sporth & Health in München
Yin Yoga ist eine ergänzende Yoga Praxis zu den heute vorherrschenden, eher dynamischen und kräftigenden Yogastilen. Im Yin Yoga werden Körperpositionen am Boden über mehrere Minuten passiv gehalten, so dass positive Impulse bis in die tiefen...

Professorin Dr. Kirsten Schmieder ist neue Ärztliche Direktorin am Knappschaftskrankenhaus

Betriebsleitung (Geschäftsführer Hans-Peter Jochum, Prof. Dr. Kirsten Schmieder und Thomas Kissinger)

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. Thilo Patzer neuer Chefarzt im Orthopädie-Zentrum

PD Dr. Thilo Patzer, neuer Chefarzt der Schön Klinik Düsseldorf, leitet das neue Fachzentrum für Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin

Pharma-Außendienst: Störend, aber nützlich

DocCheck AG

MINDESTENS 350 TOTE DURCH SCHLAMMLAWINE IN SIERRA LEONE – AKTION GEGEN DEN HUNGER STARTET NOTHILFE IN FREETOWN

Aufgrund der Aktualität gibt es keine Bilder aus Sierra Leone. Das Bild zeigt Überschwemmungen in Peru. ©Aktion gegen den Hunger/Marina Betete

Die aktuelle Buchempfehlung: Louis Cozolino: Warum Psychotherapie wirkt. Arbor Verlag 2017

Louis Cozolino

Yin Yoga Teacher Training mit Yin-Expertin Tanja Seehofer im Yogaplace in Salzburg

Tanja Seehofer

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info