Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
Das Pflegezentrum Luisenhof geht den Werdenfelser Weg

Michael Eisenberg geht mit seiner Einrichtung Luisenhof den Werdenfelser Weg. Quelle: Luisenhof – Zentrum für Pflege und Betreuung
Das Göttinger Zentrum für Pflege und Betreuung spricht sich gegen Fixierungen aus

Alte Menschen fallen hin – das ist ganz normal. Schließlich hat sie ihr Körper schon viele viele Jahre erfolgreich durch das Leben getragen. Und das hinterlässt Spuren. Alte Menschen fallen aber auch hin, weil sie vielleicht dement geworden sind und schlicht und einfach „vergessen“ haben, wie ihr Körper ihnen gehorcht. Wie man sich um diese Menschen adäquat kümmert, zeigt der Luisenhof als Zentrum für Pflege und Betreuung aus Göttingen jeden Tag auf’s Neue. Wir haben unseren Kunden, für den wir als Print- und Online-Werbeagentur aus Göttingen bereits diverse Werbemittel und Printprodukte realisiert haben, in den vergangenen Monaten intensiv begleitet. Grund war unter anderem die neue Website, die wir gestalten und mit Leben füllen durften und die am 1. November 2014 das Licht des World Wide Web erblicken wird.

In den vielen Redaktions-Treffen mit Luisenhof-Hausleiter Michael Eisenberg und seiner Assistentin Kerstin Schmidt hatten wir die Gelegenheit, unseren Kunden und damit auch das Konzept „Werdenfelser Weg“ kennenzulernen. Ein äußerst spannendes Konzept, über das derzeit auch das faktor-Magazin aus Göttingen (Ausgabe 03/2014) berichtet. „Mit dem Werdenfelser Weg bezeichnen wir nicht etwa einen begehbaren Teil unseres Sinnesgartens. Das wäre zwar auch denkbar, weil der Garten kürzlich im Rahmen der Gesundheitswoche im Göttinger Kaufpark als gesündester Ort der Gesundheitsregion ausgezeichnet wurde. Der Werdenfelser Weg ist jedoch etwas ganz anderes – eine Philosophie mit einem ganz klaren Ziel: Wir wollen es weitestgehend vermeiden, sturzgefährdete Bewohner – sei es aus Altersgründen oder aufgrund einer dementiellen Erkrankung – durch Fixierungen vor möglichen
Verletzungen zu schützen“, erklärt Michael Eisenberg.

Denn während zahlreiche Pflegeeinrichtungen noch immer dazu neigen, ihre Bewohner beispielsweise aus Angst vor möglichen rechtlichen Folgen mit Bauchgurten und Bettgittern zu fixieren, werden die seelischen Folgen völlig außer Acht gelassen. „Wo bleiben da die Würde und das Recht, selbstbestimmt alt zu werden?“ fragt Eisenberg. Vor zwei Jahren hat er daher den Werdenfelser Weg im Luisenhof eingeführt und lässt sein Team zu dem zukunftsorientierten Konzept permanent schulen: „Es geht dabei in erster Linie um Kommunikation miteinander. Darum, den Bewohner und seine Bedürfnisse, seine Rituale wirklich zu kennen und die Pflege danach auszurichten. Dann können Fixierungen zunehmend vermieden werden!“ Im Luisenhof konnte die Anzahl der zu fixierenden Bewohner so in den vergangenen zwei Jahren von 27% auf nur noch 7% gesenkt werden.

Mehr zum Werdenfelser Weg und unseren Kunden Luisenhof – Zentrum für Pflege und Betreuung erfahren Interessierte ab dem 1. November 2014 auf der neuen Website unter http://www.luisenhof-goettingen.de sowie auf unserer Internetpräsenz unter http://www.beclever-werbeagentur.de .
Autor: beclever werbeagentur AG

Datum: 24.10.2014

Verantwortlich für diese Meldung:

beclever werbeagentur AG
beclever werbeagentur AG
Janine Kreubel
Gerhard-Gerdes-Str. 5
37079 Göttingen
Tel.: 0551 9996416
Fax: 0551 9996420
Email: info@be-clever-ag.de
http://www.be-clever-ag.de

weitere Meldungen zum Thema:

Discover Ayurveda - Gesundheit geht und alle an
Information: Das ist KEINE gebuchte Pauschalreise bei einem Veranstalter um einen Reisebericht zu erstellen. Im Gedenken an Gandhis friedliche Revolution ist sein Geburtsort, Ahmedabad im Staat Gurajat, der Startort der Discover Ayurveda Tour und...

Call for campaigns - Der HealthShare Award geht in die fünfte Runde
Köln, 02.02.2017 – Bereits zum fünften Mal zeichnet der HealthShare Award internationale Social Media-Kampagnen mit Healthcare-Bezug aus. In diesem Jahr werden die Gewinner erstmals zur Preisverleihung eingeladen, die im Rahmen der MedMen 2017...

Laufen geht immer und bei jeden Wetter
Bochum: Zugegeben, mit einem heißen Getränk auf der Coach zu liegen, hat etwas Gemütliches. Aber ein paar Kilometer an der frischen Luft zu laufen, ist auch nicht schlecht – wenn man sich gut vorbereitet. Denn es gibt kein schlechtes Wetter, nur...

Kooperation geht in die zweite Runde – VIACTIV Krankenkasse und RUNNER'S WORLD festigen Angebot
Hamburg/Bochum: Seit Beginn 2016 kooperieren VIACTIV - Deutschlands sportliche Krankenkasse - und RUNNER’S WORLD - führendes Laufmagazin und digitaler Running-Spezialist. Gemeinsames Ziel: Die gesunde und sportliche Lebensweise möglichst vieler...

Teenager und Zahnpflege - das geht
München, den 14.12.2016. Jahrelang haben sich Eltern um die Zähne ihrer Kinder bemüht. Von der häuslichen Mundhygiene, der zahnärztlichen Individualprophylaxe bis zur Zahnspange wurde alles für die gesunden und attraktiven Zähne getan. Selbst in der...

Unter www.myselftest.de geht das erste herstellerunabhängige Gesundheitsportal für medizinische Selbsttests an den Start
Zug/Schweiz, 16. November 2016 – Ab sofort ist der schweizer Branchenvorreiter „myselftest“ auch in Deutschland präsent. Unter www.myselftest.de bietet das erste herstellerunabhängige Gesundheitsportal für medizinische Selbsttests eine neue Form...

Erstmals Marketing-Preis für smarte Hörgeräte-Versorgung verliehen: „Smart Hearing Award 2016“ geht an Schiller & Gebert Hörgeräte GmbH
Hannover, 21. Oktober 2016 - Die Schiller & Gebert Hörgeräte GmbH (Lappersdorf) gewinnt den „Smart Hearing Award 2016“. Der Preis, der in diesem Jahr erstmals vergeben wurde, würdigt originelle Ansätze zur Vermarktung von smarten Hörgeräten mit...

Die Initiative „Was ist eine Praxisklinik?“ geht in NRW an den Start
Die Praxisklinik- Die 360-Grad–Lösung für Patienten, Ärzte und Krankenkassen. NRW, 22. September 2016 Medizin nach höchsten Standards, modernste Technik, menschliche Betreuung – das zeichnet eine Praxisklinik aus. Der im Vergleich zu...

Gesunde und ausgewogene Ernährung für demenzkranke Menschen: Essen und Trinken auch ein wichtiger sozialer Faktor

Ältere Menschen benötigen eine ballaststoffreiche und fettarme Ernährung © AOK Bundesverband

Kompetenz im Laborverbund: „Exakt was ich brauche“, um gestärkt in die Zukunft zu gehen

Die CompeDent-Labore- vernetzt in ganz Deutschland

Dermatikawerbung: Top 3-Werber durch Verfolger unter Druck

Werbemarktanalyse Dermatika 2017

HealthShare Award: Spieglein Spieglein an der Wand... Shortlist-Kandidaten stellen sich zur Wahl

Award

Herr Prof. Dr. Dr. Jürgen Stein „Top-Mediziner für Gastroenterologie und CED“

Prof. Dr. Dr. Jürgen Stein und Krankenhausdirektor Dr. Uwe Kage

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info