Deutschlands großes Gesundheitsportal - Homepage
Startseite +++ Aktuelles aus Gesundheit & Medizin +++ Deutschland +++ Österreich +++ Schweiz +++ International +++    RSS Feed
DÜRRE IN NIGER: AKTION GEGEN DEN HUNGER VERSTÄRKT NOTHILFE FÜR AKUT UNTERERNÄHRTE KINDER – NAHRUNGSMITTEL FÜR 40.000 MENSCHEN
Das westafrikanische Land Niger ist in diesem Jahr besonders stark von der jährlichen Trockenzeit betroffen.

Um den Menschen in Not zu helfen, hat Aktion gegen den Hunger die Nothilfe verstärkt. Im Süden des Landes sind 13 Prozent der Kinder unter fünf Jahren akut mangelernährt. Mehr als zwei Prozent leiden unter schwerer akuter Unterernährung. Diese gravierendste Form kann tödlich enden.

Berlin, 12. Juli 2017. Im südlichen Niger herrscht eine Hungerkrise: Durch die anhaltende Dürre hat mehr als die Hälfte der Haushalte nicht genug zu essen. Die Vorräte für die Trockenzeit sind weitgehend aufgebraucht, Weideland für das Vieh ist verdorrt. Die Region Mayahi hat es besonders hart getroffen. Sie steht an der Schwelle zum humanitären Notfall. Lebensmittel sind auf den lokalen Märkten so teuer geworden, dass viele Menschen sich Nahrung nicht mehr leisten können.

„Wir haben die Hilfe in unseren Ernährungszentren aufgestockt. Durch sauberes Wasser und Hygieneeinrichtungen beugen wir außerdem Krankheiten vor“, sagte Lucas Honauer, Landesdirektor von Aktion gegen den Hunger im Niger. Wegen der hohen Lebensmittelpreise versorgt Aktion gegen den Hunger zudem Familien mit Barmitteln. Darüber hinaus verteilt die internationale humanitäre Organisation Getreide, Öl, Bohnen und Salz an besonders bedürftige Frauen, Männer und Kinder.

In Mayahi sind etwa 13 Prozent der unter Fünfjährigen akut mangelernährt. 2,3 Prozent gelten als schwer akut unterernährt. Die Kinder werden zunächst mit therapeutischer Fertignahrung versorgt. Wenn sie sich körperlich erholt haben, spielt auch die psychosoziale Betreuung eine wichtige Rolle, sagte Niger-Landesdirektor Honauer: „Dass die Mütter hier in unseren Ernährungszentren mit ihren Kindern Zeit verbringen können und mit ihnen spielen, trägt viel zu deren Erholung bei.“

Datum: 13.07.2017

Verantwortlich für diese Meldung:

Aktion gegen den Hunger
Aktion gegen den Hunger
Wallstr. 15a
10179 Berlin
Sylvie Ahrens-Urbanek
030 27909970
https://www.aktiongegendenhunger.de

weitere Meldungen zum Thema:

MINDESTENS 350 TOTE DURCH SCHLAMMLAWINE IN SIERRA LEONE – AKTION GEGEN DEN HUNGER STARTET NOTHILFE IN FREETOWN
Hunderte Tote und Tausende Obdachlose, so die erste Bilanz nach tagelangem Dauerregen in Sierra Leone. Notfallteams von Aktion gegen den Hunger sind im Einsatz. Sie versorgen die Menschen mit Hygiene-Sets und sauberem Wasser. Berlin, 15. August...

GEWALT IN MYANMAR: AKTION GEGEN DEN HUNGER MUSS ARBEIT TEILWEISE EINSTELLEN
Die Gewalt in Myanmar eskaliert. Aktion gegen den Hunger muss seine Projekte in Myanmar teilweise aussetzen. In Bangladesch warten rund 120.000 geflüchtete Rohingya darauf, mit dem Nötigsten versorgt zu werden. Berlin, 6. September 2017. Kämpfe...

Aktion für die Zukunft armer Kinder
Kinderarmut ist ein ernstzunehmendes Problem in Deutschland. Deshalb unterstützt das Essener Unternehmer Natura Vitalis sehr gerne den Verein Froschkönige gegen KinderArmut aus Düsseldorf im Rahmen des Internationalen Tages zur Beseitigung der...

März ist Monat der Darmgesundheit: Reformhaus® unterstützt Aktion „Deutschland gegen den Darmkrebs“
Hamburg, 18. Februar 2015 – 26.000 Deutsche sterben jährlich an Darmkrebs. Vorsorge ist der beste Schutz – deshalb unterstützt das Reformhaus® als exklusiver Ernährungspartner die Aktion „Deutschland gegen Darmkrebs“. Im März bieten die Reformhäuser...

Stiftung Menschen für Menschen: Kinder vor Blindheit schützen
Äthiopien: Hilfe mit über 1.800 Augenoperationen München, 22. September 2014. "Wer nicht sehen kann, kann nicht lesen lernen und wird auch sonst in seinem Leben immer Nachteile haben", begründet Peter Renner, Vorstand der Stiftung "Menschen für...

Jetzt noch gegen Grippe impfen lassen
München, Januar 2018 – Die Grippesaison hat begonnen, aber es ist noch nicht zu spät für die Grippe-Impfung. An der echten Virusgrippe (Influenza) werden auch dieses Jahr wieder viele Menschen in Deutschland erkranken. Während ein grippaler Infekt...

Aufklärungsfilm zu Rotavirus-Infektionen: Interview mit Kinder- und Jugendarzt Dr. Michael Horn
Nasskalte Temperaturen, kräftige Niederschläge, geschlossene und aufgeheizte Räume – im Winter fühlen sich Viren so richtig wohl. Da das Immunsystem von Säuglingen und Kleinkindern noch nicht gänzlich ausgereift ist, sind diese besonders anfällig....

Neues Fitness-Programm schwimmt gegen den Strom
Berlin, 08.01.2018. Zeit ist ein knappes Gut. Das wissen auch Marc und Phil von MARC MAXWELL, ein Fitness-Startup aus Berlin. Die beiden Gründer haben ein Fitness-Programm entwickelt, das die Zeichen der Zeit erkannt hat. Ob Workouts für...

Fastenzeit - Darmbakterien unterstützen die Gewichtsreduktion

Schlank mit Darm: Mit der richtigen Darmflora zum Wunschgewicht

Für bessere Luft in Wohn- und Arbeitsräumen: AIRY hilft bei der Beseitigung von kaltem Zigarettenrauch

AIRY pot mit Einblatt

„Mobilität durch Fortschritt“ – heute und morgen

Gelenkersatz auf Industrieausstellung

Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweis schließen   mehr info